Blitzschnelles DirectAdmin VPS Hosting

Erhalten Sie bis zu 200 % schnellere Performance mit einem leistungsstarken Webhosting Control Panel. Mit kostenloser DirectAdmin Lizenz – ohne extra Kosten.

DirectAdmin HostingDirectAdmin HostingDirectAdmin Hosting

Machen Sie Ihre Website Unglaublich Schnell

Egal, welche Art von Unternehmen Sie führen, eine schnelle Ladezeit ist für die Benutzererfahrung entscheidend. Unsere VPS-Pläne bieten OpenLiteSpeed Web Server, LiteSpeed Cache und MariaDB Datenbanken, um Ihre Seite mit maximaler Geschwindigkeit zu betreiben. Dazu ist DirectAdmin ein leichtes Control Panel, sodass es keine weiteren Server Ressourcen verbraucht.

Machen Sie Ihre Website Unglaublich Schnell

Migrieren Sie Ihre Website mit Leichtigkeit

Wollen Sie Ihre Website von einem anderen DirectAdmin Host übertragen? Wir sind für Sie da. Unsere Tests zeigen, dass eine Übertragung zu Hostingers DirectAdmin VPS Hosting die Geschwindigkeit Ihrer Site um bis zu 200 % erhöht. Der Migrations-Service enthält nur wenige Schritte und wird keine Downtime verursachen.

Migrieren Sie Ihre Website mit Leichtigkeit

Sparen Sie mit einer Kostenlosen DirectAdmin Lizenz

Mit anderen Hostinganbietern müssen Sie eine DirectAdmin Lizenz separat erwerben. Bei Hostinger ist das Control Panel schon in allen VPS Accounts inbegriffen, sodass sie mehr für Ihr Geld erhalten.

Sparen Sie mit einer Kostenlosen DirectAdmin Lizenz

99,9% Uptime-Garantie

Wir überwachen unsere Server rund um die Uhr, damit Ihre Website jederzeit erreichbar ist. Darüber hinaus verfügt DirectAdmin über eine automatische Wiederherstellung im Falle eines Absturzes, sodass Ausfallzeiten komplett vermieden werden.

99,9% Uptime-Garantie

DirectAdmin Hosting Funktionen

OpenLiteSpeed und LiteSpeed Cache

OpenLiteSpeed ist die Open-Source-Version von LiteSpeed, dem schnellsten Webserver der Branche. Beschleunigen Sie die Ladezeit Ihre Site, indem Sie das LiteSpeed Cache Modul oder CMS Plugin aktivieren. Um Ihre Performance noch weiter zu beschleunigen, können Sie mit wenigen Klicks zu LiteSpeed upgraden.

Pakete für Vertriebspartner

Wenn Sie ein Unternehmen für Webentwicklung führen, erlaubt Ihnen DirectAdmin Vertriebspartner-Accounts zu erstellen, um die Websites Ihrer Kunden zu hosten. Sie brauchen nicht von vorn anzufangen – wählen Sie einfach ein voreingestelltes Vertriebspartner-Paket, und schon können Sie loslegen.

Multi-Object-Caching

Unsere DirectAdmin VPS-Pläne unterstützen die Object-Caching Integration über Redis, Memcached oder LiteSpeed Memcached (LSMCD). Diese Funktion beschleunigt Ihre Website, indem sie Datenbankabfrageergebnisse aus dem Cache bereitstellt, anstatt mehrere Anfragen an die Datenbank zu senden.

Automatisierte Backups und einfache Wiederherstellung

Alle unsere VPS-Hosting-Services werden mit wöchentlichen oder täglichen Backups geliefert, um die größtmögliche Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten. Das Wiederherstellen einer vorherigen Iteration geht mit nur einem Klick. Haben Sie Site-Dateien auf einem entfernten SFTP/FTP oder einem anderen Host gespeichert? Wir können sie für Sie migrieren.

HTTP/3 mit QUIC-Protokoll

OpenLiteSpeed unterstützt die neueste HTTP-Technologie, um die Leistung zu verbessern. Dies wird Netzwerklatenzen reduzieren, während TLS-Handshakes schnellere Verbindungen herstellen und eine umfassendere Verschlüsselung bieten, um Cyberangriffe zu verhindern.

Dedizierte IP

Wir bieten dedizierte IPs in allen VPS-Hostingdiensten an, um mehr Kontrolle und Flexibilität über Ihre Serverkonfiguration zu bieten. Dies bietet auch direkten Zugriff auf Ihre Website über FTP, einen besseren Ruf für Ihren Domainnamen sowie mehr Leistung und Sicherheit.

Leistungsstarke DirectAdmin VPS-Hosting-Pläne

Funktionen
vCPU
Speicher (RAM)
SSD-Speicher
Multi-Core Geekbench Score
Bandbreite
Inode-Limit
1 Snapshot
Wöchentliche Backups
Dedizierte IP
Voller Root Zugang
100 MB/s Netzwerk
IPV4 & IPV6 Unterstützung
Kundenservice rund um die Uhr

VPS 1

VPS 1

3,49 €/Mon.
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right
1 Kern
1 GB
20 GB
608
1 TB
1 310 720

VPS 2

VPS 2

4,99 €/Mon.
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right
2 Kerne
2 GB
40 GB
991
2 TB
2 621 440

VPS 4

VPS 4

15,95 €/Mon.
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right
4 Kerne
4 GB
80 GB
1 770
4 TB
5 242 880

VPS 5

VPS 5

23,95 €/Mon.
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right
6 Kerne
6 GB
120 GB
2 545
6 TB
7 864 320

VPS 6

VPS 6

32,99 €/Mon.
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right
8 Kerne
8 GB
160 GB
3 203
8 TB
10 485 760

VPS 8

VPS 8

65,99 €/Mon.
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right
8 Kerne
16 GB
250 GB
3 800
12 TB
16 384 000

*Alle unsere Pläne basieren auf der Virtualisierungstechnologie.

Wählen Sie das nächstgelegene Rechenzentrum

Ihre Website wird mit unübertroffener Geschwindigkeit geladen, egal wo sich Ihre Besucher befinden. Unser Netzwerk von Tier-3-Rechenzentren ist über die ganze Welt verteilt, um extrem niedrige Latenzzeiten und eine schnelle Bereitstellung von Inhalten zu bieten.

Welche Standorte für Rechenzentren sind verfügbar?

DirectAdmin VPS Hosting: Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema DirectAdmin VPS Hosting

DirectAdmin ist ein Linux-basiertes Webhosting Control Panel von JBMC Software. Seine benutzerfreundliche Bedienung macht die VPS-Verwaltung einfach für Anfänger sowie fortgeschrittene Benutzer.

Darüber hinaus benötigt DirectAdmin weniger Kapazitäten als andere Control Panels, sodass in Kombination mit unserer VPS-LiteSpeed-Technologie Ihre Website viel schneller wird.

DirectAdmin beinhaltet außerdem drei Zugangsberechtigungsstufen – Administrator, Vertriebspartner und Benutzer. Diese Funktion macht das Webhosting Control Panel beliebt bei Unternehmern und Agenturen, die mehrere Websites für Ihre Kunden verwalten.

Um sich bei DirectAdmin einzuloggen, befolgen Sie diese Schritte:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die DirectAdmin Zugangsdaten von Ihrem Host haben. Bei Hostinger können Sie zu Ihrem VPS-Dashboard gehen und den Operating System Tab auswählen. Dort finden Sie Benutzernamen und Passwort.
  • Öffnen Sie einen neuen Tab und geben Sie http://ihre-vps-ip-adresse:2222 ein. Zum Beispiel, http://111.11.1.111:2222.
  • Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein und klicken Sie Sign in.
  • Das war's – Sie sich erfolgreich im Control Panel angemeldet.

    Neben den Kosten für Ihr Webhosting müssen Sie eine Lizenz erwerben, um DirectAdmin zu benutzen. Die Preise starten ab 2$/Monat mit drei verschiedenen Plänen – Personal, Lite und Standard.

    Im Gegensatz zu den meisten Hostinganbietern bietet Hostinger DirectAdmin kostenlos an. Zusätzlich sind unsere DirectAdmin Hosting-Dienste risikofrei, da sie eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie haben.

    Sowohl cPanel als auch DirectAdmin sind Linux-basierte Control Panels mit verschiedenen fortgeschrittenen Funktionen, die Ihnen helfen, Ihr Webhosting zu verwalten. Dies sind die Unterschiede:

  • Oberfläche. cPanel und DirectAdmin sind beide leicht zu nutzen, aber das Dashboard von cPanel hat mehr Einstellungen und Konfigurations-Optionen. Viele Experten finden cPanel anfängerfreundlicher, während DirectAdmin eher für fortgeschrittene Anwender geeignet ist.
  • Ressourcennutzung. DirectAdmin benötigt viel weniger Speicherplatz und Arbeitsspeicher als cPanel, was unbedingt zu berücksichtigen ist, wenn Sie die Performance Ihrer Website optimieren möchten. cPanel bietet jedoch mehr integrierte Funktionen und Integrationen von Drittanbietern.
  • Zugangsverwaltung. Über DirectAdmin können Sie Admin-, Benutzer-, und Vertriebspartnerkonten über ein Dashboard verwalten. Um dies mit cPanel zu tun, müssten Sie zwischen WHM und cPanel navigieren, was weniger praktisch ist.
  • Lizenz. Mit unseren VPS-Plänen ist DirectAdmin kostenlos inbegriffen, cPanel und WHM jedoch nicht. Sie müssen eine separate Lizenz ab 15,99$/Monat erwerben. Hostinger bietet allerdings auch spezielle cPanel-Shared Hosting-Pläne an.
  • Die Migration Ihrer Website zu unserem DirectAdmin VPS ist einfach. Folgen Sie einfach diesen drei Schritten:

  • Erstellen Sie ein Backup Ihrer Site in Ihrem aktuellen Hosting Control Panel. Benennen Sie die Datei mit dem Benutzernamen, den Sie für Ihren Host verwenden.
  • Navigieren Sie zu Ihrem neuen DirectAdmin Control Panel. Geben Sie die FTP-Details des vorherigen Webhosts ein und stellen Sie das Backup wieder her.
  • Verweisen Sie Ihre Domain auf Ihr neues DirectAdmin Hosting-Konto.
  • Für eine detailliertere Anleitung, lesen Sie dieses Tutorial, wie man eine Site zu Hostingers DirectAdmin VPS-Konto migriert. Unser Kundenservice Team ist jederzeit für Sie da, falls Sie Hilfe benötigen.