Website bearbeiten – So geht es mühelos im Jahr 2024

Wenn Sie wissen, wie Sie Ihre Website effizient bearbeiten und aktualisieren können, ist das der Schlüssel zur Erhaltung und Verbesserung Ihrer Online-Präsenz. Wenn Sie Ihre Webseiten regelmäßig aktualisieren, können Sie Ihr Suchmaschinen-Ranking verbessern, die Besucher Ihrer Website bei der Stange halten und die Relevanz Ihrer Website im Hinblick auf Branchentrends aufrechterhalten.

Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie eine Website mit Hostingers Website-Baukasten bearbeiten können. Wir decken alles ab, von der Bearbeitung von grundlegendem Text über mobilfreundliche Anpassungen bis hin zu fortgeschrittenen, auf Code fokussierten Website-Bearbeitungen.

Grundlagen der Website-Bearbeitung

Die Neugestaltung und Bearbeitung von Websites ist eine entscheidende Fähigkeit, um eine aktuelle und effektive Online-Präsenz zu erhalten. Dieser Prozess umfasst eine Reihe von Aufgaben, die für jeden Webentwickler und Websitebesitzer unerlässlich sind, von der Verfeinerung des Inhalts einer Website bis hin zur Verbesserung des gesamten Webdesigns.

Die Bearbeitung einer Website umfasst nicht nur das Ändern von Text oder Bildern. Es bedeutet auch, HTML-Tags zu optimieren, Multimedia-Elemente zu integrieren und dafür zu sorgen, dass die Homepage einladend und informativ ist.

Wenn Sie Websites bearbeiten, müssen Sie unbedingt berücksichtigen, wie die Änderungen auf verschiedenen Geräten angezeigt werden und wie sie mit Suchmaschinen interagieren.

Entwickler-Tools können dabei sehr hilfreich sein. Sie ermöglichen es Ihnen, Elementdetails zu inspizieren, den HTML-Code zu ändern oder den JavaScript-Code direkt zu optimieren. Diese Tools sind von Vorteil, wenn Sie präzise Aktualisierungen und Änderungen an Ihrer Website vornehmen möchten, insbesondere wenn Sie mit dem Quellcode einer bestehenden Website arbeiten.

Hostingers Website-Baukasten ist die beste benutzerfreundliche Website-Bearbeitungsoption für alle, die nicht wissen, wie man den Quellcode einer Webseite bearbeitet. Unser Drag-and-Drop-Baukasten vereinfacht die Pflege und Bearbeitung von Webseiten, indem er es den Benutzern ermöglicht, in den Bearbeitungsmodus zu wechseln, Änderungen vorzunehmen und ihre Arbeit ganz einfach zu speichern.

Dieser Ansatz ist ideal für die Bearbeitung von Webseiten, z. B. für die Anpassung von Inhalten, das Hinzufügen neuer Seiten oder sogar für die komplette Neugestaltung einer Website.

Wie man eine Website bearbeitet

Egal, ob Sie ein erfahrener Webentwickler oder ein Neuling in der Verwaltung von Website-Inhalten sind, diese Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Website-Bearbeitung ist für Benutzer aller Kenntnisstufen.

Um Ihre Website effektiv bearbeiten zu können, müssen Sie wissen, wie Sie sich in Ihrem Webseiten-Editor richtig bewegen. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie Seiten mit Hostingers Website-Baukasten bearbeiten können.

1. Zugang zum Hostinger Website-Baukasten

Um mit der Bearbeitung des Hostinger Website-Baukastens zu beginnen, müssen Sie zunächst auf das Tool zugreifen:

  • Melden Sie sich bei hPanel an.
  • Navigieren Sie im oberen Menü zum Abschnitt Websites und wählen Sie die Website, die Sie bearbeiten möchten, indem Sie auf Website bearbeiten klicken.
  • Der Website-Baukasten startet im Bearbeitungsmodus und zeigt Ihre aktuellen Seiten an, so dass Sie sofort mit den Änderungen beginnen können.

Wenn Sie eine WordPress-Website haben, diese aber mit Hostingers Website-Baukasten bearbeiten möchten, erweitern Sie die Einstellungen der Website über den Bereich Websites und wählen Sie Zum Hostinger Baukasten wechseln.

Wenn Sie noch keine Website haben, folgen Sie diesen Schritten, um mit der Erstellung zu beginnen:

  • Wählen Sie einen Hostinger Website-Baukasten- oder einen Webhosting-Plan.
  • Melden Sie sich bei hPanel an.
  • Navigieren Sie zum Bereich Websites und wählen Sie Website hinzufügen. Wählen Sie Hostinger Website-Baukasten als Ihre Plattform und folgen Sie den Schritten.

2. Website-Inhalt bearbeiten

Wenn Sie den Inhalt Ihrer Webseiten anpassen, müssen Sie in der Regel Text bearbeiten, Bilder ersetzen und andere Multimedia-Elemente anpassen.

So bearbeiten Sie Text auf einer Website

Eine effektive Textbearbeitung kann den Inhalt Ihrer Website neu beleben und ihn für Ihr Publikum interessanter und relevanter machen. Bei der Textbearbeitung geht es nicht nur darum, Tippfehler zu korrigieren oder Informationen zu aktualisieren – es geht darum, Ihre Botschaft zu verfeinern und die Lesbarkeit zu verbessern, um das Interesse der Besucher Ihrer Website zu erhalten.

Ändern Sie den Text in Hostinger Website Builder wie folgt:

  • Scrollen Sie durch Ihre Webseite, um den Text zu finden, den Sie bearbeiten möchten. Klicken Sie auf den Textbereich, um ihn auszuwählen.
  • Klicken Sie auf Text bearbeiten, um den Texteditor zu öffnen.
  • Verwenden Sie den WYSIWYG-Editor, um die gewünschten Änderungen am Text vorzunehmen. Die Änderungen werden automatisch gespeichert.

Bilder auf Ihrer Website bearbeiten

Das Ersetzen veralteter Bilder oder das Auffrischen des Bildmaterials ist eine einfache, aber effektive Möglichkeit, das Erscheinungsbild Ihrer Website zu verbessern.

Beginnen Sie mit der Bearbeitung von Bildern in Hostingers Website-Baukasten, indem Sie diese Schritte befolgen:

  • Wählen Sie das Bild, das Sie bearbeiten oder ersetzen möchten.
  • Klicken Sie auf Bild bearbeiten, um die Bildeinstellungen zu öffnen. Hier können Sie den Alt-Text, die On-Page-Animationen sowie die Form und den Stil Ihres Bildes bearbeiten.
  • Über die Symbolleiste können Sie auch Aktionen wie Schneiden, Duplizieren und Kopieren durchführen.

Alternativ können Sie auch Bild generieren wählen, um mit KI ein neues benutzerdefiniertes Bild für Ihre Website zu erstellen. Alles, was Sie tun müssen, ist, das Bild mit ein paar Worten zu beschreiben, um den Prozess zu starten.

Denken Sie daran, dass die richtige Bildoptimierung, einschließlich des Ausfüllens des Alt-Text-Feldes, für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) und die Gewährleistung der Zugänglichkeit für alle Benutzer von entscheidender Bedeutung ist.

Profi-Tipp

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie mit Website-Optimierung Erfolg haben.

Multimedia-Elemente

Die Einbindung multimedialer Elemente wie Videos oder Karten kann die Interaktivität Ihrer Website erhöhen und so für ein besseres Nutzererlebnis sorgen.

Hier erfahren Sie, wie Sie Multimedia-Inhalte auf einer Webseite bearbeiten können:

  • Wählen Sie das Element, das Sie bearbeiten möchten – in diesem Beispiel bearbeiten wir ein Video.
  • Klicken Sie auf Video bearbeiten, um die Videoeinstellungen aufzurufen. Sie können Animationen hinzufügen, das Video in einer Schleife abspielen oder automatisch abspielen lassen oder die Videosteuerung ein- oder ausblenden.
  • Sie können die Symbolleiste auch verwenden, um die Positionierung des Videos zu bearbeiten, z. B. es in den Vordergrund oder Hintergrund zu setzen.

3. Website-Design anpassen

Das Design Ihrer Website sollte sowohl ästhetisch ansprechend als auch funktional sein, denn es beeinflusst, wie Nutzer Ihre Marke wahrnehmen und mit ihr interagieren. Stellen Sie sicher, dass Sie die besten Webdesign-Praktiken befolgen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Neue Webseiten-Elemente hinzufügen

Verschiedene Seitenelemente, wie z. B. Kontaktformulare, Schaltflächen und Social Media Feeds, verleihen einer Webseite mehr Funktionalität.

So fügen Sie Elemente zu Ihrer Hostinger Website Builder Website hinzu:

  • Öffnen Sie das Menü Elemente hinzufügen in der Navigationsleiste auf der linken Seite.
  • Ziehen Sie das von Ihnen gewählte Element, beispielsweise ein Kontaktformular an die gewünschte Position auf der Webseite. 
  • Klicken Sie auf das Element, um Änderungen am Inhalt oder Design vorzunehmen.

Farben und Schriftarten anpassen

Farben und Schriftarten sind die Grundlage für das Design Ihrer Website. Farben können Emotionen hervorrufen und bestimmte Botschaften vermitteln. Daher ist es wichtig, dass Sie eine Farbpalette wählen, die das Branding widerspiegelt, das Sie für Ihre Website festlegen möchten.

Die richtige Schriftart hingegen verbessert die Lesbarkeit Ihrer Inhalte und die Benutzerfreundlichkeit Ihrer Website erheblich.

Bearbeiten Sie die Farben und Schriftarten Ihrer Website im Hostinger Website-Baukasten wie folgt:

  • Öffnen Sie das Menü Website-Stile.
  • Auf der Registerkarte Farben können Sie sehen, wie oft verschiedene Farben auf Ihrer Website verwendet wurden. Bestimmen Sie Ihr Farbschema und legen Sie hier Ihre Primär- und Sekundärfarben fest.
  • Auf der Registerkarte Text können Sie die Textstile für Ihre Website einrichten. Wählen Sie aus vordefinierten Schriftgruppen oder klicken Sie auf Textstile bearbeiten, um Ihre bevorzugten Überschriften- und Absatzschriften zu definieren.

Sie können in diesem Menü auch Schaltflächen und Animationsstile anpassen.

Anpassen des Webseitenlayouts

Ein gut organisiertes Layout sorgt dafür, dass Besucher leicht auf Ihrer Website navigieren und die gewünschten Informationen finden können. Seitenabschnitte wie Bildergalerien, Diashows, Bewertungen oder Überschriften machen die Erstellung individueller Designs aus vorgefertigten Vorlagen einfach.

Die folgenden Schritte zeigen Ihnen, wie Sie in Hostingers Website-Baukasten einen neuen Seitenabschnitt hinzufügen:

  • Bewegen Sie den Mauszeiger zwischen zwei Abschnitten und klicken Sie auf die Schaltfläche Abschnitt hinzufügen.
  • Wählen Sie den gewünschten Bereich aus der Vorlagenbibliothek aus – zum Beispiel eine Galerie, ein Kontaktformular oder eine Fußzeile. Sie können auch einen leeren Abschnitt hinzufügen.

Achten Sie bei diesen Anpassungen darauf, dass das Layout Ihrer Website für mobile Geräte optimiert ist. Folgen Sie diesen Schritten, um zu prüfen, wie die Layoutänderungen auf Smartphones aussehen:

  • Suchen Sie den Schalter für mobile Geräte in der oberen Navigationsleiste.
  • Wechseln Sie zum mobilen Editor, indem Sie auf das Telefon-Symbol klicken.
  • Verschieben Sie Abschnitte mit den Pfeilen und blenden Sie größere Elemente aus, um eine optimale Darstellung auf mobilen Geräten zu erreichen.
  • Sie können auch das Layout-Tool Auto-Fix verwenden, damit KI das mobile Layout automatisch anpasst.

4. Website mit Code bearbeiten

Wenn Sie über Programmierkenntnisse verfügen, können Sie mit der Bearbeitung von benutzerdefiniertem Code eine neue Ebene der Personalisierung und Funktionalität für Ihre Website erschließen. In diesem Abschnitt gehen wir auf zwei Methoden ein, um dies zu erreichen.

Zugriff auf Entwickler-Tools für tiefgreifende Anpassungen

  • Öffnen Sie Ihre Website in einem Browser, z. B. Google Chrome.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Webseite und wählen Sie Inspizieren. Dies öffnet Chrome DevTools.
  • Verwenden Sie das Auswahlwerkzeug, um die Elemente auszuwählen, die Sie ändern möchten.

Anpassen mit CSS

Mit Cascading Style Sheets (CSS) können Sie fast jeden Aspekt der Elemente Ihrer Website verändern. Ändern Sie vorhandene CSS-Stile, um das Erscheinungsbild und Verhalten verschiedener Komponenten anzupassen, z. B. die Platzierung, Größe, Farbe, Deckkraft und Schriftarten.

Wichtig! Denken Sie daran, dass alle Änderungen oder CSS-Experimente mit DevTools nur vorübergehend sind. Um diese Änderungen zu aktivieren, müssen Sie das CSS in den Quelldateien der Website oder mit dem CSS-Editor des Website-Builders bearbeiten.

Verwenden Sie DevTools, um verschiedene On-Page-Änderungen wie diese zu testen:

  • Wählen Sie ein Element, das Sie bearbeiten möchten.
  • Der CSS-Code des Elements wird auf der Registerkarte Stile angezeigt.
  • Experimentieren Sie mit verschiedenen Attributen. Um zum Beispiel die Textfarbe anzupassen, suchen Sie die Eigenschaft Farbe und ändern Sie sie in den gewünschten Farbton.
  • Um diese Änderungen auf Ihrer Website zu implementieren, wählen Sie das Element mit dem Selektor-Tool aus und klicken dann auf die Schaltfläche Plus (+) auf der Registerkarte Stile. Diese Aktion generiert den erforderlichen Codeschnipsel.
  • Definieren Sie das Attribut, das Sie ändern möchten, z.B. Farbe, und legen Sie den gewünschten Wert fest.
  • Fassen Sie Ihre Änderungen in einer einfachen <style>-Zeile zusammen, wie <style>.element {attribute: value !important;} </style>.
  • Gehen Sie dann zur Bearbeitungsoberfläche von Hostingers Website-Baukasten und fügen Sie den Einbettungscode auf der Seite ein. Ziehen Sie das Element einfach aus dem Menü Elemente hinzufügen an eine beliebige Stelle auf der Seite.
  • Klicken Sie auf Code eingeben, um den Editor für benutzerdefinierten Code zu öffnen.

Fügen Sie Ihr Codefragment hier ein und klicken Sie auf Code einbetten. Speichern Sie die Änderungen und besuchen Sie Ihre Website, um die Aktualisierung live zu sehen.

5. Zusätzliche Funktionen hinzufügen

Wenn Sie Ihre Website mit zusätzlichen Funktionen ausstatten, können Sie ihre Funktionalität verbessern und Ihren Besuchern einen größeren Mehrwert bieten.

Integrationen

Fügen Sie Tools und Widgets von Drittanbietern, wie Hotjar und WhatsApp, in wenigen einfachen Schritten zu Ihrer Website hinzu:

  • Wählen Sie im Website-Editor von Hostingers Website-Baukasten das Drei-Punkte-Symbol in der linken Ecke und wählen Sie Integrationen.
  • Suchen Sie die Integration, die Sie zu Ihrer Website hinzufügen möchten.
  • Folgen Sie den app-spezifischen Anweisungen, um Ihr Konto mit Ihrer Website zu verknüpfen. Sie müssen zum Beispiel Ihre Hotjar-Site-ID-Nummer hinzufügen, um Ihr Hotjar-Konto mit Ihrer Website zu verbinden.

Besuchen Sie unsere Wissensdatenbank, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie verschiedene Tools in Ihre Website integrieren können.

Widgets

Sie können auch das Element Einbettungscode verwenden, um verschiedene Widgets und andere Tools von Drittanbietern in Ihre Website einzufügen:

  • Öffnen Sie den Website-Editor und ziehen Sie das Element Code einbetten auf Ihre Webseite.
  • Klicken Sie auf Code eingeben, um den Code-Editor zu öffnen.
  • Fügen Sie den Code, den Sie auf Ihrer Seite einbetten möchten, in den Editor ein und klicken Sie auf Code einbetten.
  • Zeigen Sie eine Vorschau an und testen Sie das Widget, bevor Sie Ihre Website aktualisieren.

6. Änderungen speichern und veröffentlichen

Sobald Sie Ihre Website mit neuen Webinhalten verfeinert, das Design optimiert und weitere Funktionen hinzugefügt haben, ist es an der Zeit, die Änderungen zu veröffentlichen.

Im Gegensatz zu einigen anderen Website-Baukästen speichert Hostingers Website-Baukasten Ihre Änderungen automatisch, wenn Sie Webseiten bearbeiten. Wenn Sie zu einer älteren Version Ihrer Website zurückkehren müssen, können Sie sich an unser Kundenerfolgs-Team wenden, das Ihnen hilft, ein Backup wiederherzustellen.

Nehmen Sie sich vor der Veröffentlichung einen Moment Zeit, um alle Änderungen zu überprüfen. Vergewissern Sie sich, dass jedes neue Element korrekt funktioniert und zu einem nahtlosen Benutzererlebnis beiträgt. Es ist auch eine gute Idee, andere Personen um Feedback zu größeren Änderungen, wie z. B. einer neuen Webseite, zu bitten.

Nach der Überprüfung ist es nun an der Zeit, Ihre aktualisierte Website Ihrem Publikum vorzustellen. Nutzen Sie die Option Vorschau, um die volle Wirkung Ihrer Änderungen zu sehen. Vergessen Sie nicht zu prüfen, ob die Änderungen auch auf einem mobilen Gerät gut aussehen. Wenn Sie mit den Änderungen am Design Ihrer Website zufrieden sind, veröffentlichen Sie die Änderungen auf Ihrer Live-Website.

Fazit

Die effiziente Bearbeitung einer Website ist eine wichtige Fähigkeit, um Ihre Online-Präsenz zu verbessern, und Hostingers Website-Baukasten ist ein ideales Werkzeug für diese Aufgabe.

Von der Bearbeitung von Website-Inhalten bis zur Integration von Tools wie WhatsApp in Ihre Website können Sie mit unserem Website-Baukasten jeden Aspekt Ihrer Website schnell verwalten. Er ist besonders nützlich für Anfänger, die eine intuitive Plattform mit einem Drag-and-Drop-Editor, integrierten Elementen und KI-Funktionen suchen.

Achten Sie auf regelmäßige Aktualisierungen, um Ihre Webseiten frisch zu halten. Auf diese Weise bleiben Sie auch bei Änderungen im Suchmaschinen-Ranking und bei den Vorlieben der Besucher auf dem Laufenden und erhöhen die Sichtbarkeit Ihrer Website.

Leitfaden zur einfachen Website-Bearbeitung FAQ

Im Folgenden finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zu den besten Praktiken bei der Bearbeitung von Websites.

Was kann ich auf meiner Website bearbeiten?

Sie können praktisch alles bearbeiten, von Text und Bildern bis hin zu Layout und Design. Regelmäßige Bearbeitungen halten Ihre Website frisch und ansprechend und sorgen dafür, dass Ihre Inhalte beim Publikum ankommen und die Funktionalität Ihrer Website den neuesten Standards für Webdesign und Barrierefreiheit entspricht.

Wie oft sollten Sie Websites aktualisieren oder bearbeiten?

Regelmäßige Aktualisierungen werden empfohlen, damit Ihre Inhalte relevant bleiben und Ihre SEO-Rankings hoch sind. Überprüfen Sie Ihre Website mindestens vierteljährlich, um sicherzustellen, dass sie mit Ihren Geschäftszielen übereinstimmt. Ziehen Sie aber auch häufigere Aktualisierungen in Betracht, um Benutzerfeedback und Branchentrends zu berücksichtigen.

Welche Vorteile bietet die Verwendung eines Website-Baukastens zur Bearbeitung von Websites?

Ein Website-Baukasten vereinfacht den Bearbeitungsprozess und macht ihn für Benutzer aller Fähigkeitsstufen zugänglich, ohne dass umfangreiche technische Kenntnisse erforderlich sind. Außerdem bietet er eine Reihe von Anpassungsoptionen und vorgefertigten Vorlagen, die den Zeit- und Arbeitsaufwand für die Pflege einer professionell aussehenden Website erheblich reduzieren können.

Kann ich Entwickler-Tools verwenden, um eine Website direkt zu bearbeiten?

Ja. Browser-Entwickler-Tools, wie die in Google Chrome, können verwendet werden, um den HTML- und CSS-Code einer Webseite direkt zu bearbeiten. Dies ist nützlich für Webentwickler, die schnelle Änderungen am Layout vornehmen oder neue Funktionen testen möchten.

Ist es möglich, die SEO-Features meiner Website wie Meta-Beschreibungen zu bearbeiten?

Auf jeden Fall. Die meisten Website-Bearbeitungstools, einschließlich Hostingers Website-Baukasten, bieten eine benutzerfreundliche Oberfläche zur Bearbeitung von SEO-Funktionen wie Meta-Beschreibungen und Titeln. Diese Anpassungen sind entscheidend für eine bessere Sichtbarkeit in Suchmaschinen und können ohne umfangreiche Programmierkenntnisse vorgenommen werden.

Author
Erstellt von

Vera P.

Mit jahrelanger Erfahrung im Kundenservice ist es Vera wichtig, ihr Wissen über Hosting und Website-Erstellung zu teilen, sodass es jedem gelingt, online Erfolg zu haben. Ihre Freizeit verbringt sie gerne mit Schwimmen, Radfahren oder Tauchen.