Affiliate Programm F&A

Affiliate Marketing

Affiliate Marketing ist ein leistungsbasiertes Marketing, bei dem einem externen Partner eine Provision für die Lieferung eines bestimmten Ergebnisses an einen Werbetreibenden gezahlt wird. Dies kann ein Verkauf, ein neuer Newsletter-Abonnent, ein Download einer App usw. sein.


Affiliate Marketing basiert auf dem Umsatzbeteiligungsmodell. Ein Unternehmen, das ein Produkt hat und mehr verkaufen möchte, kann Promoter über ein Partnerprogramm eine Provision anbieten. Affiliate-Vermarkter, obwohl sie selbst keine Produkte haben, können für Produkte werben, die sie mögen, und damit ein Geld verdienen!


In anderen Worten: Affiliate Marketing ist der Prozess des Verdienens durch Werbung für Produkte anderer Personen und Unternehmen.

Treten Sie dem Hostinger-Partnerprogramm bei und helfen Sie uns, einen vertrauenswürdigen Service zu fördern, der von Millionen Menschen auf der ganzen Welt geliebt wird! Die Idee ist, dass Sie einen Teil des Gewinns verdienen, wenn ein von Ihrer Website umgeleiteter Benutzer ein Hosting-Paket bei Hostinger kauft! Je mehr Benutzer Sie auf unsere Website fahren, desto mehr Geld können Sie verdienen. Wenn wir sehen, dass Sie uns immer mehr Benutzer bringen, können sich die Provisionen erhöhen!

Ja - Sie können kostenlos teilnehmen und die Bewerbung dauert nur wenige Minuten! Registrieren Sie sich HIER.

Derzeit hat Hostinger nur ein Reseller-Programm in Brasilien. Checken Sie jedoch unser Affiliate Programm mit dem Sie durch den Verkauf unserer Hosting-Pakete Provisionen verdienen können!

Eine Website oder ein YouTube-Kanal sind unerlässlich, um mit unserem Partnerprogramm die besten Ergebnisse zu erzielen. Schließlich ist es schwierig, Website-Hosting zu verkaufen, wenn Sie es nicht selbst verwenden.

Sie benötigen keine technischen Kenntnisse, um an unserem Programm teilnehmen zu können. Kenntnisse in Website-Management und Web-Entwicklung würden jedoch sicherlich helfen. Schauen Sie sich unsere Schritt-für-Schritt-Anleitungen an, die alle Fragen beantworten, die Sie oder Ihre Kunden möglicherweise haben.

Affiliate Vertrag

Ja - Twitter, Facebook, Instagram und alle anderen Plattformen sind voller potenzieller Benutzer. Sie müssen sie nur erreichen. Heben Sie die erstaunlichen Angebote hervor, die wir anbieten, und vergessen Sie nicht, Hashtags dafür zu verwenden.

Natürlich. E-Mail-Marketing ist eine großartige Strategie, um Menschen anzusprechen, die nicht immer verfügbar sind. Seien Sie kreativ in Bezug auf das Thema und die Formulierung. Mit den richtigen Worten können Sie das Geschäft besser kommunizieren und mehr Conversions erzielen.

Sie können sich nicht im Namen Ihres Kunden anmelden. Sie dürfen keine Selbstüberweisungsmethoden anwenden. Sie können nicht auf Ihre Affiliate-Links und Banner klicken und über Ihren Affiliate-Link Bestellungen aufgeben.

Ja, aber denken Sie daran, dass Sie bei bezahlten Medienkampagnen in Suchmaschinen nicht auf Keywords und Phrasen bieten dürfen, die die Marke "Hostinger" oder Variationen oder Rechtschreibfehler des markenrechtlich geschützten Begriffs enthalten. Sie dürfen die Hostinger-Website(s) auch nicht als Anzeige-URL in bezahlten Anzeigen verwenden und direkt auf die Hostinger-Website (n) verlinken oder umleiten.

Wenden Sie sich an Ihren Affiliate Account Manager, um zu erfahren, ob wir einen Gutscheincode für Sie arrangieren können.

Wir sind Partner der besten Blogger und Social-Media-Influencer von heute im Internet und haben ihnen spezielle Gutscheincodes gegeben. Wenn Sie im Internet einen Gutscheincode finden, können Sie diesen gerne verwenden.

Sie können auf Hostingers Banner und andere Werbematerialien in Ihrem Partner-Dashboard oder HIER zugreifen.

Ja, die Werbebanner von Hostinger sind in 31 verschiedenen Sprachen verfügbar. Sie finden ein Banner in Ihrer Landessprache HIER.

Hostinger bietet aktuelle Screenshots, um die genauesten Informationen für Ihre Besucher zu gewährleisten. Finden Sie die relevantesten Screenshots HIER.

Die Hostinger-Partnerprogrammvereinbarung finden Sie HIER.

Affiliate Tracking

Wir verfolgen die Verkäufe, indem wir (Affiliate-) Links und Cookies verfolgen. Wenn ein Benutzer auf Ihren Tracking-Link klickt, platzieren wir Cookies in seinem Browser, die uns helfen zu erkennen, dass es sich um Ihren empfohlenen Benutzer handelt.

Ein Tracking-Link, auch als Affiliate-Link bezeichnet, ist eine spezielle URL, mit deren Hilfe wir feststellen können, dass eine bestimmte Empfehlung von Ihrer Referenz stammt. Hostinger verwendet diesen Mechanismus, um zu bestimmen, welche Links Conversions bringen. Insbesondere kann der Tracking-Link:


- Erkennen, woher der Benutzer stammt;


- Überprüfen, ob er einen Kauf getätigt hat oder nicht;


- Conversions überprüfen.

So finden Sie Ihren Tracking-Link:


1) Sobald Sie sich in Ihrem Dashboard angemeldet haben, wählen Sie Basic Tier;


2) Sobald Sie eine Kategorie ausgewählt haben, können Sie auf Zielseiten zugreifen, auf die Sie gerne verlinken möchten, und Tracking-Link wird automatisch generiert;


3) Wenn Sie nach unten scrollen, sehen Sie auch vorgefertigte Banner.

Wir haben Hostinger-Websites in 40 Regionen. So finden Sie die Tracking-Links für die verschiedenen Ländereinstellungen:


1) Sobald Sie sich in Ihrem Dashboard angemeldet haben, wählen Sie Basic Tier;


2) Sobald Sie eine Kategorie ausgewählt haben, können Sie auf Zielseiten zugreifen, auf die Sie gerne verlinken möchten, und Tracking-Link wird automaisch generiert..

Ja, die Provision wird dann in USD umgerechnet.

Die Partner-Cookies werden 30 Tage lang gespeichert. Wenn jedoch das Cookie eines früheren Partners bereits im Browser desselben Benutzers abgelegt ist, wird es mit dem neuen Cookie überschrieben. Hostinger übernimmt keine Verantwortung für Cookies, die vom Benutzer absichtlich gelöscht werden.

Die Leistungsdaten werden kontinuierlich aktualisiert, und Sie können in wenigen Minuten neue Klicks und Conversions sehen.

Es gibt mehrere Gründe, warum dies passiert sein könnte:


- Der Kauf wurde nicht über einen Tracking-Link getätigt;


- Das System hat es als hohes Betrugsrisiko erkannt;


- Ihrer Referral hat seine Cookies bereinigt;


- Der Benutzer hat die Dienste storniert;


- Ihrer Referral war bereits ein Kunde.

Hostinger bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Während dieser Testphase können die Kunden den Plan möglicherweise noch kündigen. Wenn der Kunde seinen Plan während des Testzeitraums storniert, wird die Provision ebenfalls widerrufen.

Hostinger verfolgt Ihre Verkäufe über Ihre Affiliate-Links. Transaktionen ohne Affiliate-Link werden Ihnen nicht zugeordnet.

Kontoregistrierung

Hier bei Hostinger suchen wir ständig nach wertvollen Partnern, die uns beim Wachstum helfen können! Wenn Sie ein Webentwickler sind oder ein Blog oder einen YouTube-Kanal über IT oder Online-Geschäft haben und Hostinger Ihren Kunden und Followern empfehlen möchten, sind Sie herzlich eingeladen, sich uns anzuschließen!

Die Registrierung ist sehr einfach und dauert nur wenige Minuten. Sie müssen Ihre Bewerbung über das Partner-Anmeldeformular HIER einreichen.


Alle Partner-Bewerber müssen Folgendes angeben:


- Gültige Kontakt Details;


- Partner-Website oder YouTube-Kanal;


- Informationen zu Ihrer Partner-Aktivität;


Normalerweise, dauert die Überprüfung des Vorgangs bis zu 3 Werktage.

Unser Team benötigt bis zu 3 Werktage, um Ihren Kontoantrag zu prüfen und zu genehmigen. Sie können damit anfangen, für Hostinger zu werben und Geld zu verdienen, sobald Ihr Konto aktiviert ist.

Nein, Sie können kostenlos am Hostinger-Partnerprogramm teilnehmen.

Wir überprüfen alle Partnerbewerbungen manuell. Wir überprüfen Ihre Bewerbungsdetails, den Inhalt Ihrer Website, Ihres YouTube-Kanals oder anderer Social Media-Konten. Der Vorgang kann bis zu 3 Werktage dauern, bevor Ihre Bewerbung angenommen wird.

Es kann aus einem der folgenden Gründe geschehen sein:


- Der Inhalt Ihrer Website und Ihres YouTube-Kanals ist für unsere Nische nicht relevant;


- Ihr Werbemethoden wurden durch unsere Partnervereinbarung als unzulässig identifiziert;


- Ihr Antragsformular enthielt fehlende oder irreführende Informationen.

Es kann drei mögliche Gründe geben:


- Ihr Konto wurde noch nicht genehmigt;


- Ihr Konto wurde abgelehnt;


- Falscher Benutzername/falsches Passwort.

Zahlung und Provision

Sie erhalten 60% für alle Hosting-Pakete. Für die einmonatigen Hosting-Pläne wird keine Provision gewährt. Alle anfallenden Steuern, Gebühren, zusätzlichen Dienstleistungen (wie der Schutz persönlicher Daten) und Domain-Preise sind ausgeschlossen.

Das Hostinger-Partnerprogramm zahlt für den Erstkauf eines neuen Benutzers. Wir zahlen keine Provision für das Hosting von Erneuerungen oder Upgrades.

Die Provision wird nur für die Hosting-Pakete gezahlt. Wir zahlen keine Provision für zusätzliche Dienste wie Domains, Cloudflare-Schutz, SSL-Zertifikate oder andere.

Es hängt von Ihnen ab - je mehr Kunden Sie bringen, desto höher ist die Provision, die Sie erhalten können.

In Ihrem Dashboard werden Ihre Konversionen der letzten 7 Tage und die Konversionen seit Anfang dieses Jahres angezeigt.


Um alle Konversionen zu überprüfen, gehen Sie zu Berichte -> Conversion-Report und finden Sie alle Conversions, die Sie seit Ihrem Beitritt zum Programm vorgenommen haben. Vergessen Sie nicht, die Daten anzupassen, um den Zeitraum anzuzeigen, den Sie überprüfen möchten.

Provisionszahlungen werden unter folgenden Bedingungen ausgestellt:


- Die Mindestauszahlung beträgt 100 USD;


- Provisionen, die älter als 45 Tage sind, werden ausgezahlt;


- Um Ihre Auszahlung zu erhalten, müssen Sie bis Ende des Monats eine Anfrage mit Ihrer Partner-ID und Ihrer PayPal-E-Mail-Adresse an messages@hostingermedia.com senden;


- Rechnungen werden zu Beginn des nächsten Monats erstellt und Auszahlungen werden nach dem 15. eines jeden Monats freigegeben.

Der Mindestzahlungsschwellenwert für PayPal-Zahlungen beträgt 100 USD. Der Mindestzahlungsschwellenwert für Banküberweisungen beträgt 500 USD.

Partner können zwischen zwei Zahlungsmethoden wählen:


- PayPal für Überweisungen über 100 USD;


- Banküberweisung für Zahlungen über 500 USD.

Zahlungen erfolgen nach dem 15. eines jeden Monats und werden im nächsten Monat nach dem Absenden der Auszahlungsanforderung ausgestellt.

Ja, die Mindestauszahlungsschwelle für Banküberweisungen beträgt jedoch 500 USD.

Ihre Steuer-ID ist eine für Steuerzwecke verwendete Identifikationsnummer, die in den Rechnungen angegeben ist. Wenn Sie keine gültige Steuer-ID haben, können Sie dieses Feld leer lassen.

Wenn Sie ein in der Europäischen Union ansässiger Partner sind und Einnahmen von Dritten wie Hostinger erhalten, müssen Sie sich möglicherweise in Ihrem Land für die Mehrwertsteuer (MwSt.) registrieren.


Als Affiliate-Partner, liegt es in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass Sie die Mehrwertsteuergesetze einhalten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie tun müssen, können Sie Ihre örtliche Steuerbehörde um professionellen Rat bitten.

Um Ihren Auszahlungsverlauf und Ihre Rechnungen zu überprüfen, gehen Sie zu Ihrem Dashboard und wählen Sie Mein Konto -> Abrechnung.

Andere

Antworten auf fast alle Fragen finden Sie in unseren Affiliate-FAQs. Wenn Sie dort jedoch keine Antwort auf Ihre Frage finden, können Sie sich an Ihren Affiliate Account Manager wenden oder sich auch per E-Mail an affiliates@hostingermedia.com mit uns in Verbindung setzen.

Wenn Sie Ihr Affiliate-Konto löschen möchten, können Sie dies tun, indem Sie sich an Ihren Affiliate-Account-Manager wenden.

Hostinger behält sich das Recht vor, Ihr Konto zu sperren oder zu kündigen und alle fälligen Provisionszahlungen zu stornieren, wenn Sie gegen die Partnervereinbarung verstoßen.

Nach oben